URNENWÄNDE FÜR PFARRGEMEINDE ST. MARIEN

Kath. Pfarrgemeinde St. Marien

Mönchengladbach-Rheydt, Düsseldorf

Gestaltete Urnenwände nach Entwürfen von Herrn Dr. Burkhard Schrammen, Schrammen Architekten BDA.

Die 90 Urnenwände bestehen aus 3024 Einzelscheiben im Format 29 x 29 cm. Gemalt wurde auf klarem, leicht gebosseltem und mundgeblasenem LambertsGlas®. Eine weiße Floatglasscheibe hinter der farbigen Scheibe sorgt dann für den nötigen Kontrast. Die Scheiben sind im sogenannten Schüttverfahren gemalt und im Airbrush-Verfahren veredelt worden. Somit ist jede Urnenwand ein Unikat und hat ihre eigene Handschrift, auch wenn die insgesamt 17 Entwürfe mehrfach verwendet wurden.

Weitere Informationen
Seitenansicht der mundgeblasenen Urnen aus Glas - Entwurf für Kirche St. Marien
Einblick in Arbeit an gläsernen Urnenwänden - Anfertigung der Einzelscheiben