Tobias Kammerer 2018-12-11T11:05:10+00:00

Tobias Kammerer

Gemeinsam realisierte Projekte

Strullendorf

2012

Strullendorf

Schmelzfarben auf Floatglas, mit teilweise Echtantikglas Applikationen

Heilbad

2000-2005

Heiligenstadt

Schmelzfarben auf Floatglas, mit teilweise Echtantikglas Applikationen

Hagener Feinstahl

2004

Hagen

Schmelzfarben auf Floatglas, mit teilweise Echtantikglas Applikationen

Wilhelmsthal

2002

Wilhelmsthal

geätztes mundgeblasenes Echtantikglas

Sankt Jodokus

1996-2002

Börger

Bleiverglasung mit geätzten mundgeblasenem Echtantikglas

Kontakt:
Tobias Kammerer
Geboren: 1968

info@tobias-kammerer.de

Webseite: tobias-kammerer.de

Biografie

Am 14.11.1968 in Rottweil geboren. Wächst in fünfter Generation in einer Malerfamilie auf.

1983 – 1986Lehre an der Schule des österreichischen Malerhandwerks in Baden-Leesdorf, Österreich
1986 – 1992Studium an der Akademie der bildenden Künste, in Wien, Malerei bei Prof. Arik Brauer und Prof. Josef Mikl, Mitarbeit in der Meisterklasse für Architektur bei Prof. Gustav Peichl
1992Magister Artium, Akademie der bildenden Künste in Wien
1992 – 1994Studium an der Akademie der bildenden Künste in Wien, Bildhauerei bei Prof. Bruno Gironcoli
1992-1993Lehrtätigkeit an der Höheren Technischen Lehranstalt Baden bei Wien, Aufbaulehrgang Kolleg für Bautechnik, Ausbildungszweig Farbe & Gestaltung.
Seit 1999Mitglied des Verbandes Bildender Künstler und Künstlerinnen Württemberg
2011Tragischer Sturz aus acht Metern Höhe bei Ausmalung in Bayern. Arbeitsunterbrechung.
2014Wiederaufnahme der Arbeit mit Assistenz

Lebt und arbeitet am Oberrotenstein in Rottweil-Hausen.