Claudia Krämer-Marloh 2018-12-11T11:06:08+00:00

Claudia Krämer-Marloh

Gemeinsam realisierte Projekte

Gestaltung von drei Stelen zur Mondnacht von J. v. Eichendorff für den 2019 entstehenden interkonfessionellen Gebetsraum im Spital Limmattal; zur Zeit provisorisch aufgestellt

2014

Zürich-Schlieren/ Schweiz

Echt-Antik-Glas teilweise geätzt und/oder bemalt und laminiert, Siebdruck

Fenstergestaltung neue Kapelle und Lichtband um den neu angebauten Giebel im Bildungshaus Klara

2012

Würzburg-Oberzell

Echt-Antik-Glas teilweise geätzt und/oder bemalt und laminiert

Fenstergestaltung Panorama-Kapelle im Neubau der Universität CITes

2008

Ávila/ Spanien

Echt-Antik-Glas teilweise geätzt und/oder bemalt und laminiert, Siebdruck, Sandstrahlung

Fenstergestaltung der zweiten Kapelle im Neubau der Universität CITes

2008

Ávila/ Spanien

Echt-Antik-Glas teilweise geätzt und/oder bemalt und laminiert

Fenstergestaltung im Raum der Stille im St. Konradskloster

2006

Altötting

Echt-Antik-Glas teilweise geätzt und/oder bemalt und laminiert

Kontakt:
Claudia Krämer-Marloh

mail@ck-glasgestaltung.de

Webseite: www.ck-glasgestaltung.de

Biografie

Claudia Krämer-Marloh, Jahrgang 1966, widmet sich seit frühester Kindheit sowohl der bildenden Kunst als auch der Musik. Nach Abschluss eines Musikstudiums an der Hochschule für Kirchenmusik in Regensburg, einem theologischen Fernstudium, einem Aufbaustudium in christlicher Mystik an der CITes in Ávila/ Spanien und dem Erwerb des Dele-Superior der spanischen Sprache, konzentrierte sie sich in den vergangenen Jahren beruflich auf die darstellende Kunst und begann 1999 autodidaktisch mit der Glasgestaltung. Seither konnte sie zahlreiche Projekte im In – und Ausland realisieren, vorwiegend im sakralen Bereich, und arbeitet seit 2010 ausschließlich als freiberufliche Glasgestalterin.