Glückwunsch zur Nominierung für den Årets Bygge Preis

TRANSPARENZ UND MITEINANDER IN DER FORSCHUNG: DAS BIOMEDICUM SCHWEDEN KOMMUNIZIERT SEINE WERTE NACH AUSSEN
2018 eröffnete das Biomedicum in Solna, neue Heimat von fünf medizinischen Abteilungen des Karolinska Instituts, der größten medizinischen Universität Schwedens. Konzipiert und realisiert wurde das zukunftsweisende Gebäude von C.F. Møller Architects. Inspiriert von organischen Formen und geprägt von Licht und Transparenz, kommunizieren die Architekten in dem Neubau die Ziele und Wünsche von Wissenschaftlern und Ärzten: Durch die räumliche Nähe sollen interdisziplinäre Forschung und der Dialog zwischen den Mitarbeitern gestärkt werden, um so letztlich die Behandlungsmöglichkeiten für die Patienten zu verbessern.

2019-01-21T09:06:25+00:0030. Januar 2019|Allgemein|

Ein Baldachin aus Glas übersät mit Blumen, Sternen und historischen Symbolen

Susanne Krell ist Konzeptkünstlerin und sie hat diese spektakuläre Glasarbeit für den Kryptahof der Dreifaltigkeitskirche in Bern entworfen. Die Formensprache der violett-, rot-, blau- und zart olivfarbenen Zeichen ist eine Reminiszenz an den ornamentalen Blumenregen, der in der Basilika zu sehen ist.

2019-01-16T12:29:52+00:0016. Januar 2019|Allgemein|