Grüße aus dem Vatikan

PAPST FRANZISKUS SCHICKT DANKSAGUNG - UND EINE AUTOGRAMMKARTE Als wir vor rund einem Monat unser Jubiläumswochenende feierten, sendeten wir auch eine persönliche Einladung in den Vatikan. Die erhoffte Grußbotschaft von Papst Franziskus blieb aber aus. Mit einem Brief aus dem Staatssekretariat und einer Autogrammkarte bedankte sich Papst Franziskus jetzt für die Einladung zu unserem Jubiläum.

2018-06-21T10:03:19+02:0027. Oktober 2016|Allgemein|

Derix Glasstudios auf Messereise: „denkmal“ in Leipzig

WIR STELLEN AUS! „EUROPÄISCHE LEITMESSE FÜR DENKMALPFLEGE“ VOM 10. BIS 12.11.2016 Unser nächster Messetermin steht fest: Vom 10. bis zum 12. November 2016 werden die Derix Glasstudios auf der „denkmal“ in Leipzig als Aussteller vertreten sein. Als „Europäische Leitmesse für Denkmalpflege“ gilt die „denkmal“ als wichtigster Treffpunkt für den Erfahrungsaustausch in den Bereichen der Restaurierung, Denkmalpflege und Altbausanierung. Wir freuen uns darauf, unsere Kunden, Partner und alle Interessierten an unserem Messestand zu begrüßen – und haben sogar noch eine begrenzte Anzahl an Eintrittskarten für Sie!

2018-06-21T10:17:23+02:0026. Oktober 2016|Allgemein|

Die Glaskunst aus dem Derix-Atelier

„HIER ARBEITEN KÜNSTLER FÜR KÜNSTLER“ Die Werke unserer Glasstudios verteilen sich auf der ganzen Welt – auf Barbados, in Hongkong oder auch im Kölner Dom. In unserer Glasmanufaktur in Taunusstein arbeiten wir mit unterschiedlichsten Künstlern zusammen und erschaffen in unserem Atelier „Glaskunst für die Ewigkeit“. Besonders „Qualitätssicherung“ ist für uns ein wichtiger Bestandteil der Unternehmensphilosophie, weshalb bei uns besonders auf die Förderung von Nachwuchstalenten gesetzt wird – wie zum Beispiel auf die 18-jährige Jessica, die bei uns ihre Ausbildung zur Glasmalerin absolviert.

2017-05-19T15:43:00+02:0012. Oktober 2016|Allgemein|

Ein Rückblick: Das Jubiläumswochenende bei DERIX

FESTREDEN, GESCHICHTEN & DER „TAG DER OFFENEN TÜR" IN TAUNUSSTEIN Was für ein erlebnisreiches, emotionales und erfolgreiches Wochenende: Die Arbeit, Zeit und glühenden Köpfe rund um die Gestaltung unseres Jubiläumswochenendes vom 24. bis 25. September 2016 haben sich gelohnt. Wir möchten uns bei allen Gästen, Besuchern und Mitarbeitern bedanken, die unsere Feierlichkeiten zum 150-jährigen Bestehen zu dem gemacht haben, was wir gemeinsam an diesem Wochenende erleben durften. Aus diesem Grund wagen wir nun einen Rückblick rund um die interne Feier am Samstag sowie den „Tag der offenen Tür“ am Sonntag – und schwelgen in schönen Erinnerungen.

2017-05-19T15:43:00+02:0012. Oktober 2016|Allgemein|